Drucken

Vom 15.10.-17.10. fanden sich insgesamt 11 Ichthyaner am Hufeisensee - Sachsen-Anhalt zum Abtauchen ein.

Bei kaltem aber schönen Wetter konnte der tolle See mit viel Fisch, allerlei Bewuchs und tollen Sichtweiten glänzen. Neben Tauchgängen direkt von Land aus (Fußweg ca. 50 vom Vereinsgelände) konnten auch Bootstauchgänge unternommen werden.

Der ortsansässige Verein mit dem Vereinsgelände bieten super Möglichkeiten zum Tauchen und wir kommen gerne wieder!


tolles aber kaltes Wetter


Einstieg vom Land aus 


die Rödeltische und Einblicke in das Vereinsgelände


Bootstauchgang