vom 29.09.-03.10.2018 fand das diesjährige Abtauchen auf der Insel Krk in Kroatien statt. 7 Vereinskollegen traten die Autofahrt nach Kroatien an und erlebten wunderschöne Tauchgänge im klaren Mittelmeer.

Getaucht wurde mit Adriano von Fun Diving Krk (http://www.fundivingkrk.com/) der wie jedes mal die Ausfahrten top organisiert hat. Getaucht wurde immer vom Boot aus wobei es einen Tag zum Wrack "Peltastis" ging. Sehr schöne Hartkorallen und jede Menge Fische gab es im Mittelmeer zu bestaunen.

Natürlich kam auch die sehr gute kroatische Küche nicht zu kurz und so sehnen sich alle Vereinsmitglieder zurück nach Kroatien.

Tauchen an einer Steilwand

 

Nacktschnecke gesichtet

 

Ausfahrt zur Peltastis

 

Am Mast der Peltastis

 

die Mitglieder geniessen die leckere kroatische Küche

Auch in diesem Jahr wurde die Meerjungfrauenschwimm-WM im Ottilienbad in Suhl ausgetragen. Der Tauchsportverein unterstütze hierbei durch ein kostenloses Schnuppertauchen für interessierte Besucher und Teilnehmer. 

Es herrschte wie jedes Jahr ein großes Interesse einmal in die Unterwasserwelt einzutauchen und so wurde das Angebot rege genutzt.

 

 

Am 29.04.2017 fand wieder das Behindertenschwimmen im Ottilienbad in Suhl statt. Der Verein unterstützte wie jedes Jahr, indem kostenloses Schnuppertauchen für Besucher und Teilnehmer angeboten wurde. Es herrschte reger Andrang bei den 6 Helfern aus dem Verein.

Vom 24.06.-25.06. ging es für 6 Vereinsmitglieder in die ehemalige Porphyrsteinbrüche bei Löbejün (http://www.taucherkessel.com/).

Wie gewohnt boten sich Top-Sichtweiten von 10-15 Meter und jede Menge Stör und Hechtsichtungen. Diesmal wurde im Kessel 1 auch ein großer Aal gesichtet. Betaucht wurden wieder alle 3 Kessel. Eine Besonderheit diesmal: es war ein privater Dachdecker samt Kran vor Ort der für ein kleines Entgelt, den mühsamen Weg zum Kessel 2 angenehmer machte. Leider litt dadurch die Sichtweite im Kessel 2, was dem Spass jedoch keine Abbruch tat.

Selbstverständlich durfte am Samstag der obligatorische Besuch beim "Stammgriechen" in Löbejün nicht fehlen und es gab auch dieses Jahr wieder viel zu lachen.

Kessel 1 - im Hintergrund der private Kran der den Einstieg in Kessel 2 erleichterte

 

Einblick in Kessel 2

 

Einstieg

 

Rückkehr nach einem schönen Tauchgang

Vom 25.05.-28.05.2018 fand das Vereinsantauchen am Stechlinsee statt. 11 Vereinsmitglieder plus Familienangehörige reisten über "Himmelfahrt" an den Stechlinsee und die dort angesiedelte Tauchbasis (http://www.tauchbasis-stechlinsee.de/).

 

Es wurden tolle Tauchgänge im Stechlinsee durchgeführt und am Samstag die ca. 1-stündige Reise an die Feldberger Seen angetreten. Dort stand eine Floßfahrt auf dem Schmalen und Breiten Luzin auf dem Programm, bei der von einem Elektrofloss aus, an den besten Tauchplätzen des Schmalen Luzin getaucht wird. Durchgeführt wurde diese Tour von dem Tauchcenter Feldberg (http://www.tauchcenter-feldberg.de/touren.html) auf dem in diesem Jahr aufgerüstetem Floss "Eric II". Es konnten schöne Tauchgänge durchgeführt werden die neben den Süßwasserschwämmen auch Hechte und einen Leiterwagen zu bieten hatten. Es könnte sogar das Spezial "Leiter-Brevet" auf der Ausfahrt erworben werden ;)

 

Die Tauchgruppe des Vereins

 

Das Elektrofloss auf dem Schmalen Luzin

 

Bereitmachen zum Abtauchen

Am 17.06.2017 fand für unsere Taucherkids die Freiwasserausbildung am Nordstrand in Erfurt statt.


Fertigmachen der Ausrüstung


Fertigmachen der Ausrüstung

Fertigmachen der Ausrüstung

Einweisung

Briefing

Anziehen


Anziehen


Fertigmachen im Wasser und letzter Check

Wieder aufgetaucht und alles okay


Gruppenfoto